Druckversion
###MAINMENU###
blind

Johanniter Krankenhaus in Stendal

Der Neubau bzw. die Modernisierung des Johaniniter Krankenhauses in Stendal erfolgt im Wesentlichen in 3 Bauabschnitten.

Im Einzelnen wurden folgende Funktionsbereiche geplant: OP-Abteilung (6 Operationssäle), Strahlentherapie, Notfallaufnahme, Röntgendiagnostik, Radiologie, Computertomograph, Labordiagnostik, Zentralsterilisation, Bettenstation Frauenklinikkomplex und Neonatologie.
Darüber hinaus wurde eine Personalkantine mit entsprechender Großküchentechnik (800 Verpflegungsteilnehmer), eine Cafeteria sowie ein Therapieschwimmbad bearbeitet. Neben den eigentlichen Planungen wurde ein umfassendes technisches Bewirtschaftungskonzept und eine technische Standarddokumentationsvorgabe entwickelt.

Der 3. Bauabschnitt ist derzeit in Planung.